Archiv der Kategorie: Museum

Gerechtigkeit am Amtsgericht

Weg der Tugenden macht auch am Emslandmuseum Station

Die Künstlerin Eva-Maria Grüneberg aus Nordnorn plant am Amtsgericht hinter dem Emslandmuseum ein Kunstwerk zum Thema „Gerichtigkeit“ für den „Weg der Tugenden“ in Lingen

In den letzten Tagen erhielten wir viele Anfragen nach den Holzpflöcken in der Rasenfläche hinter dem Emslandmuseum. Nein, das ist kein Spielfeld

Weiterlesen

Ausstellung Bilderwald/Beeldenbos

„augmented reality“ im Emslandmuseum

Von links: Museumsvereinsvorsitzender Willi Brundiers, Landschaftspräsident Hermann Bröring, Kulturmanagerin Renuka Vivekananthan, Ausstellungsgestalter Marinus Groen (Leeuwarden), Künstlerin Sina Barkmann (Messingen/Düsseldorf) und Museumsleiter Dr. Andreas Eiynck

Am Freitag wurde im Emslandmuseum die deutsch-niederländische Ausstellung „Bilderwald“/“Beeldenbos“ eröffnet, die am Wochenende zahlreiche Besucher in das Museum zog. Bei der Eröffnung begrüßte Museumsvereinsvorsitzender Willi Brundiers die Gäste mit folgenden Worten:

Weiterlesen

Es lebe der Sport

frisch, fromm, fröhlich, frei

Turnerriege der DJK Emsbüren zu Beginn der 20er-Jahre

Turnen und Sport als organisierte gesellschaftliche Bewegung entstanden in der bürgerlichen Gesellschaft des 19. Jahrhunderts. So wurde bereits 1858 der Männer-Turnverein Lingen gegründet. Der Name besagt schon, dass es dabei nicht um Breitensport

Weiterlesen

Die Drehbrücke bei Lingen

Wunderwerk der Technik ging vor 125 Jahren in Betrieb

Vor genau 125 Jahren ging die Drehbrücke über den Dortmund-Ems-Kanal in Lingen in Betrieb

Vor zweihundert Jahren begann der Bau eines ersten Ems-Kanals parallel zur Ems von Hanekenfähr bis Meppen, der unmittelbar an Lingen vorbeiführte. Hier nutzte man den

Weiterlesen